Just One!

|

Minimalistisches Türgriffdesign ohne Rosetten mit integrierter Schließmechanik ‚smart2lock by Griffwerk‘

EINE NEUE TÜRENÄSTHETIK OHNE ROSETTEN

Ab jetzt kann auf Rosetten verzichtet werden. Die Griffe der Produktlinie ‚One by Griffwerk’ sitzen direkt dem Türblatt auf und schaffen dadurch eine sehr reduzierte, neue Türenästhetik. Auch Schließrosetten, wie WC- und Schlüsselrosetten werden überflüssig. Die Schließtechnik wurde bei diesen Türgriffen per ’smart2lock by Griffwerk’ direkt in den Griffhals integriert.

SMARTER SCHLIESSEN

’smart2lock by Griffwerk’ ist eine von Griffwerk entwickelte und in den Türgriff integrierbare Schließmechanik. Der Verriegelungsschieber befindet sich in Daumenreichweite. Dadurch ist die Bedienung besonders komfortabel. Türen lassen sich nun mit nur einer Hand schließen und abschließen. Der arretierte Griff kann nicht mehr heruntergedrückt werden, ist aber von außen im Notfall entriegelbar. Alle Beschläge mit ’smart2lock by Griffwerk’ passen auf konventionelle Türschlösser; WC-Türschlösser müssen nicht verbaut werden.

ZWEI DESIGNLINIEN

In der Produktlinie One sind aktuell die Griffvarianten ’R8 One’ und ’Avus One’ erhältlich. Beide Griffe sprechen eine reduzierte Designsprache und bieten dennoch ein angenehmes Greiferlebnis. Dem weich gerundeten, rückwärtigen Bereich wurde eine klar abgesetzte und parallel zur Türfläche verlaufende Frontfläche gegenübergestellt. Sie verleiht den Griffen visuelle Ruhe und angenehme Klarheit.

PRODUKTINFORMATIONEN

  • Türdrückergarnitur geeignet für den Einsatz im Privatbereich
  • Drücker einseitig festdrehbar gelagert auf verdeckter Rosette mit integriertem Hochhaltemechanismus
  • im Griff integrierte einseitige Verriegelungsmechanik mit Notentriegelung, mit Standard-Einsteckschloss verwendbar
  • Gleitlager für eine dauerhafte, geschmeidige und geräuschlose Funktion ohne Wartungsaufwand
  • einseitige Verschraubung mit M4-Schrauben
  • Madenschraube unsichtbar von unten eingeschraubt und mit Schraubensicherung gesichert
  • 8mm Vierkantstift
  • Drückergarnitur im eingebauten Zustand ohne sichtbare Schrauben/Montage- oder Demontageöffnungen im Sichtbereich
  • Griffneigug einstellbar
  • Standardtürstärke: 38-45 mm
  • größere Türstärken über Erweiterungssets möglich

DESIGN PHILOSOPHIE

FORM FOLGT KOMFORT

Ob Louis Henry Sullivan damit einverstanden gewesen wäre, dass wir sein berühmtes Zitat „Form folgt Funktion“ abgewandelt haben, wissen wir nicht. Für uns steht jedenfalls fest, dass es nicht mehr nur um Funktionen geht. Wir denken, dass der Wunsch nach mehr Komfort aktuelles Produktdesign zunehmend beeinflussen wird. Die E-Bikes haben es vorgemacht: Fahrrad zu fahren waren noch nie so bequem. Doch was bedeutet das für Türgriffe? Nutzerstudien haben uns gezeigt, dass man zuviel unterschiedliche Handgriffe braucht, um eine Tür abzuschließen. Das geht jetzt einfacher: Mit ‚smart2lock by Griffwerk‘ lassen sich Türen per 1-Hand-Bedienung schließen und abschließen. Den Verriegelungsschieber haben wir einfach in Daumenreichweite auf dem Griffhals platziert. Mehr war eigentlich nicht zu tun.

LOW TECH IST SMARTER

Sogenannte Smart-Home-Lösungen erleben einen großen Hype. Gleichzeitig werden Themen wie Datensicherheit und Schutz der Privatsphäre immer brisanter. Mit ‚smart2lock by Griffwerk’ präsentiert Griffwerk eine reduzierte und intelligent gelöste, mechanische Schließtechnik, die ohne Strom, Software und Wartung auskommt. Die Blausteiner bekennen sich damit zur Philosophie des Low-Tech. Bei der Entwicklung von Low-Tech-Produkten wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Müllvermeidung gelegt. Im Gegensatz zu High-Tech-Produkten sind sie robuster, weniger störungsanfällig, kommen ohne Energieverbrauch aus und benötigen weniger Ressourcen in der Herstellung. Sie überzeugen insbesondere durch eine längere Lebensdauer als vergleichbare High-Tech-Produkte.

ALL-IN-ONE

Komplexe Baukasten-Produktsysteme sind ein bisschen aus der Mode, oder nicht? Die Entwicklung bei Computern macht es vor. Früher brauchte man eine ganze Menge: einen Rechner und noch einen Monitor, extra Lautsprecher und eine Tastatur, eine Maus, eine externe Festplatte und vielleicht noch ein Touchpad? Heute reicht - Sie wissen es - ein iPad. Nur ein Produkt vereint eine Vielzahl an Funktionen in sich. „All-In-One“ heisst dieser Designansatz, der als Leitidee in vielen Branchen Produktdesign sehr erfolgreich beeinflusst hat.

MORE PRIVACY!

Bei der Mehrheit moderner Grundrisse reihen sich nicht mehr einzelne Räume um einen mittig angelegten Flur. Im Zentrum des neuen Wohnens steht die „Social Area“ auch als „0ffener Grundriss“ bekannt. Küche, Wohn- und Esszimmer werden dabei zu einem großen Gemeinschaftsbereich fusioniert. Alle weiteren Räume definieren wir im Gegenzug als „Privat Area“.
Sie besteht aus einzelnen Zimmern, die persönliche Rückzugsmöglichkeiten bieten. Dazu gehören Schlaf- und Jugendzimmer, Arbeits- und Ankleidezimmer, Hobbyräume aber auch das klassische WC oder Badezimmer. In allen diesen Räumen kann Privatheit gelebt werden. Mit ‚smart2lock by Griffwerk’ bieten wir eine hochwertig anmutende Beschlaglösung, die „Privatheit mit einem Klick“ in all diesen Räumen ermöglicht. Durch das schlichte Design ist die neue Schließmechanik nicht mehr nur dem WC vorbehalten sondern für alle Türen der gesamten „Privat Area“ geeignet.

Freigestelltes Produktbild aus der Vogelperspektive zeigt die GRIFFWERK rosettenlose Türgriffgarnitur AVUS ONE in der Oberfläche Graphitschwarz Ausführung smart2lock
Türgriff ‚Avus One’ in zeitgemäß klarem Design ohne Rosetten. (Bild: GRIFFWERK GmbH)
Freigestelltes Produktbild im idealen Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur DESM Avus ONE in der Ausführung smart2lock - Samtgrau - Schraubtechnik nach rechts gedreht
Türgriff ‚Avus One’ ist in Edelstahl-Optik matt oder Graphitschwarz erhältlich. (Bild: GRIFFWERK GmbH)
Wohnraumsituation zeigt eine Tür ohne Rosette
Mininmalismus pur: Eine neue Türenästhetik ohne Rosetten wird möglich. (Bild: Griffwerk GmbH)
Detailabbildung zeigt die GRIFFWERK Avus One Türgriffgarnitur
Skulptural und reduziert: Bei Türgriff ‚Avus One‘ erinnert nichts mehr an eine konventionelle Rosettengarnitur. (Bild: Griffwerk GmbH)
Detailabbildung zeigt die GRIFFWERK R8 One Türgriffgarnitur
Zeitgemäße Reduktion:Türgriff ’R8 One‘ steht im Zeichen des Minimalismus. (Bild: Griffwerk GmbH)
Detailabbildung zeigt die smart2lock Funktion der GRIFFWERK Türgriffgarnitur Avus One
Form folgt Komfort: Die integrierte Schließtechnik liegt bequem in Daumenreichweite. (Bild: Griffwerk GmbH)