ULMER GRIFF

Türgriffgarnitur
Freigestelltes Produktbild im idealen Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur eckig AVUS in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Schraubtechnik Innenansicht
Freigestelltes Produktbild im idealen Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur eckig AVUS in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Schraubtechnik Außenansicht
Freigestelltes Produktbild im nach links gedrehten Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur ULMER GRIFF in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Klipptechnik Innenansicht
Freigestelltes Produktbild im nach links gedrehten Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur ULMER GRIFF in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Klipptechnik Außenansicht
Freigestelltes Produktbild im nach rechts gedrehten Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur ULMER GRIFF in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Klipptechnik Innenansicht
Freigestelltes Produktbild im nach rechts gedrehten Blickwinkel fotografiert zeigt die GRIFFWERK Rosettengarnitur ULMER GRIFF in der Ausführung WC-Schließer - Graphitschwarz - Klipptechnik Außenansicht

ULMER GRIFF

Türgriffgarnitur
Abdeckung: Rosetten rund
Schließart:
Oberfläche:
Richtung: L/R
Auswahl Norm:
Ländergültigkeit: Deutschland
Türgriffgarnitur ULMER GRIFF
Klipptechnik GK3 Rosetten rund
WC Graphitschwarz
EAN-13: 4250214506485


ULMER GRIFF

Mit Respekt und Lizenz

Der von GRIFFWERK reeditierte ULMER GRIFF weist den charakteristischen, weichen Formübergang vom Kreis zu Ellipse auf. Ein Prinzip, das auf Mathematik basiert, wie es Max Bill auch in seinem 1946 erschienenen Werk „die mathematische Denkweise in der Kunst unserer Zeit“ forderte. Der ULMER GRIFF BY GRIFFWERK ist die weltweit einzige lizenzierte Reedition und daher berechtigt, die Signatur Max Bills zu tragen.

Was ist ein WC-Schließer?

Die Rosettengarnitur mit WC-Schloss gilt als der Klassiker für das Badezimmer. Ein Türgriff mit WC-Schloss, bei Griffwerk mit der Abkürzung WC bezeichnet, ist mit einem Drehknopf auf der Innenseite und einer Notentriegelung auf der Außenseite ausgestattet. Mit dem WC-Schließer auf der Innenseite lässt sich durch einmaliges Drehen die Zimmertür von Innen verriegeln. Im Notfall kann von außen z.B. mit einer Münze die Tür notentriegelt werden.

Graphitschwarz

Schwarz hält Einzug in die Architektur, ob an großzügigen Fensterfronten, als Eingangstür oder per Details im Interior. Griffwerk bietet die passende Beschlagauswahl an schwarzen Beschlägen. Eine Besonderheit ist der von GRIFFWERK entwickelte Schwarzton, inspiriert vom Schwarz eines Graphits. Die Materialoptik erinnert an schwarzes Graphitpulver, die Haptik ist überraschend weich. Graphitschwarz besticht mit außergewöhnlichem, samtmattem Finish und softer Oberfläche. Graphitschwarze Akzente dürfen sich gern im Raum wiederholen. Sie wirken sehr edel und stehen nicht umsonst für elegante Feinheit und Luxus. Griffwerk bietet graphitschwarzes Design in verschiedenen Produktkategorien, wodurch eine ganzheitliche Gestaltung jedes Interieurs möglich ist. Graphitschwarz kommt dem RAL-Ton RAL 9011 (graphitschwarz) nahe. Ob Türgriff, Fenstergriff, Griffmuschelpaar oder auch nur Griffstange, wichtig ist ein gleichmäßiges Zusammenspiel aus verschiedenen Farbelementen, das aus einem bewussten Farbkonzept heraus entsteht.

Ein Designklassiker aus Ulm

Ab 1952 leitete Max Bill die Abteilung für Architektur und Produktform an der HfG Ulm. Zusammen mit dem Studenten Ernst Moeckl entwickelte er in dieser Zeit einen Türgriff für das Hochschulgebäude. 2012 reeditierte GRIFFWERK diesen Griff in engster Anlehnung an erhaltene Originale und in Kooperation mit der max, binia + jakob bill stiftung.

Der Ulmer Griff von Max Bill

Der von GRIFFWERK reeditierte ULMER GRIFF weißt den charakteristischen, weichen Formübergang vom Kreis zu Ellipse auf. Ein Prinzip, das auf Mathematik basiert, wie es Max Bill auch in seinem 1946 erschienenen Werk „die mathematische Denkweise in der Kunst unserer Zeit“ forderte. Der ULMER GRIFF BY GRIFFWERK ist die weltweit einzige lizenzierte Reedition und daher berechtigt die Signatur Max Bills zu tragen.

Mid-Century Modern

Mid-Century Modern steht für eine besondere Formgestaltungen in der Architektur. Der Ursprung des Wohnstils findet sich in den USA und Europa zwischen den 1930er bis 1960er Jahren. Mid-Century Modern wird vor allem durch klare Linien, organische Formen und stromlinienförmige Gestaltung ohne weitere Ausschmückungen gekennzeichnet. Farblich wird besonders auf Erdtöne gesetzt. In Wohnungen findet man den Mid-Century Modern Einrichtungsstil heute häufig bei Sofas und anderem Mo­bi­li­ar, aber auch an Türgriffen ist der Stil eine Einrichtungsidee. unsere Türgriffe sind perfekt dazu kombiniert.

Ethno

Das Wort „Ethno“ leitet sich vom altgriechischen Wort „Ethnos“ ab und bedeutet so viel wie „Volk“. Motto des Ethno Einrichtungsstils ist, verschiedene Entwürfe zu vereinen und feste Muster zu brechen. Hierdurch entstehen gewagte Kombinationen. Perfekt für Menschen die keine Angst vor exotischen und archaischen Ideen haben. Sie wünschen sich ein Kissen mit Zickzack Muster, eine skurrile Couch oder einen ausgefallenen Türgriff für ein ganz besonderes Flair in der Wohnung? Dann ist der Ethno Wohnstil die Wahl für Sie.