Excellentes Produktdesign

|

PLANEO AIR von GRIFFWERK wurde für den ‚German Design Award’ nominiert.

Das Blausteiner Unternehmen GRIFFWERK wurde aktuell mit dem Glastür-System für PLANEO AIR für den German Design Award 2019 nominiert. Die Nominierung ist eine besondere Auszeichnung und steht für das hohe Kompetenzniveau der internationalen Teilnehmer.

Vergeben wird der Award vom Rat für Formgebung, der seit 65 Jahren das Designgeschehen in Deutschland repräsentiert und mit dem German Design Award eine der renommiertesten Auszeichnungen für hohe Designqualität verleiht.

Glastürsystem PLANEO AIR wurde von GRIFFWERK in der Blausteiner Designabteilung konzipiert. Ein filigranes Rahmenprofil von nur 6 mm Breite umzeichnet die Glasfläche des Glastür-Systems. Sein mattes Schwarz steht im spannungsvollen Kontrast zur strahlend weißen Glasfläche in Weißglas PURE WHITE by GRIFFWERK. Neben dem ästhetischen Wert bietet das Profil zusätzlichen Schutz für die Glaskante. Die minimalistische, ebenfalls schwarze Griffleiste strahlt Leichtigkeit aus – nicht mehr als eine feine, grafische Linie erfüllt alle Funktionen. Die verdeckte Laufschiene des Schiebetürsystems birgt technischen Komfort, beispielsweise einen Softeinzug.

Das Glastür-System PLANEO AIR von GRIFFWERK wurde für den German Design Award nominiert. (Bild: GRIFFWERK GmbH)
Das Glastür-System PLANEO AIR von GRIFFWERK wurde für den German Design Award nominiert. (Bild: GRIFFWERK GmbH)
Designimpulse durch neue Montagetechnik: Griffstange AIR benötigt keine Glasbohrung.
Die minimalistische Griffstange wirkt linear und reduziert. (Bild: GRIFFWERK GmbH)
Der German Design Award gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen für hohe Designkompetenz. (Bild: Rat für Formgebung, German Design Coun-cil)
Der German Design Award gehört zu den renommiertesten Auszeichnungen für hohe Designkompetenz. (Bild: Rat für Formgebung, German Design Council)